Gönnervereinigung Club 25

Der Club 25 wurde im Jahr 1985 anlässlich des 25jährigen Bestehens des Fussballclubs Staad gegründet. Er hatte von Anfang an zwei hauptsächliche Ziele:

  • Unterstützung des Fussballclubs Staad
  • Das Pflegen eines aktiven Vereinslebens

Unser Verein zählt im Moment 58 Mitglieder, dazu kommen noch fünf Mitglieder des Club Future, wo Interessierte die Möglichkeit haben, während einer beschränkten Zeit zu reduziertem Mitgliederbeitrag an ausgewählten Anlässen unseren Verein näher kennen zu lernen.
Während des Vereinsjahres organisieren wir verschiedene Meetings (Treffen mit Vorträgen ausgesuchter Referenten und anschliessendem Nachtessen) mit Themen aus den Bereichen Sport, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik etc. Unsere Gastgeber – allesamt Gastronomen aus der Gemeinde und der näheren Region – verwöhnen uns danach jeweils mit kulinarischen Köstlichkeiten aus ihren Pfannen und Töpfen. Aber wir sind auch selbst aktiv, versuchen uns in verschiedenen, zum Teil fremden oder fremd gewordenen Sportarten (Pfeil und Bogen, Boccia, Fussball, Skifahren, wandern, Velo fahren etc.) oder besuchen Sehens- und/oder Hörenswertes in anderen Regionen und Ländern, Museen, Theatern und Konzertsälen.

Und was tun wir denn für den FC Staad? Über die Hälfte der Mitgliederbeiträge fliesst in die Vereinskasse des FC Staad. Diese Gelder dienen nicht etwa dazu, teure Stars zu engagieren, sondern sie kommen fast ausschliesslich der Juniorenabteilung und dem Betrieb des Clubhauses zu. Und schliesslich krempeln wir auch mal die Ärmel hoch und packen aktiv mit an, wenn es darum geht, unserer Gemeinde zu mehr Attraktivität und der Jugend zu sinnvollen, modernen, zeitgemässen und nötigen Freizeit- und Sportanlagen zu verhelfen.

Übrigens, wenn Sie Interesse haben, dem Club 25 beizutreten oder wenigstens einmal an einigen Anlässen zu schnuppern, erteilen Ihnen unsere Vorstandsmitglieder gerne Auskunft.