Anlässlich des 25-Jahr-Frauenjubiläums vom 23. Juni sind nun auch die ersten Spiele der U19 sowie der Frauen 1 fixiert. Die erste Frauenmannschaft testet um 18:00 Uhr gegen U19-Schweizer Meister YB. Die Bernerinnen haben in bisher 17 Partien bereits 15-mal gewonnen und lediglich gegen den FC Luzern zweimal unentschieden gespielt. In der vergangenen Sommervorbereitung schlug YB einige NLB-Teams.

Um 20:00 Uhr bestreitet das U19-Team des FC St. Gallen-Staad das letzte Meisterschaftsspiel gegen die Frauen des FC Aarau. Da die Aargauerinnen mit dem Wunsch einer Spielverlegung zum Spiel zwei Wochen früher ankamen, wird diese Partie anlässlich des Jubiläums nachgeholt.


Als ehemalige Spielerin oder Trainer/in melde ich mich gerne zum Jubiläums-Apéro ab 18:00 Uhr an